Freiheit und Anwaltschaft (Band VIII)

Der evangelische Publizist Robert Geisendörfer – Leben, Werk und Wirkungen
von Otmar Schulz

Publizistik braucht Freiheit und arbeitet daran mit, dass sie verwirklicht wird. In der Gesellschaft wie in der Kirche. Nicht selten verstehen sich Journalistinnen und Journalisten als Agenten der Freiheit. Zugleich auch als Anwälte der Schwachen und mundtot Gemachten. Die Kirche soll in der Publizistik engagiert sein „ohne Eigennutz“. Jedenfalls meinte das Robert Geisendörfer, der nach dem Zweiten Weltkrieg die evangelische Publizistik entscheidend mitgeprägt hat. Der Verfasser erläutert Leben, Werk und Wirkungen Geisendörfers.

375 Seiten
24,00 € 8,00 €
ISBN 978-3-933992-07-9