Christliche Popularmusik als publizistisches Phänomen (Band II)

Entstehung − Verarbeitung − Rezeption
von Winfried Dalferth

Christliche Popularmusik entwickelte sich nach dem Zweiten Weltkrieg zur Musik der jungen Generation in der Kirche. Neben der Verbindung von Musik und Medien reflektiert die Studie Popularmusik als Kommunikationsform des Evangeliums. Dabei geraten auch praktisch-theologische, ethische und ekklesiologische Fragestellungen in den Blick.

561 Seiten
25,00€ 8,00 €
ISBN 978-3-933992-01-7